Freitag, 18. August 2017

Erstmal ein Eis zum Geburtstag!

Ihr Lieben,

Ein Eis zum Geburtstag

heute bin ich noch einmal bei der Coming-Back-Party von Create a Smile Stamps dabei. Die Eis-Stanze ist aus einem  Sommer-Kit. Den Hintergrund, aber auch das Eis selbst habe ich mit den neuen "Distress Oxide" Farben von Ranger coloriert. Die gefallen mir wirklich gut.  Sentiment (Stanzschablone) und Buchstabensticker gibt's auch bei CAS. Dazu kommen noch ein paar Jewel Drops von Nuvo.

Ein Eis zum Geburtstag

Im Gegensatz zur pudrigen Oberfäche der Distress-Oxide-Farben von Ranger stehen die (leuchtenden)  Umrisse der Eistüte, wofür die Verpackung von Schokoküssen doch alles gut ist!!!

Ein Eis zum Geburtstag

Habt noch einen schönen Tag und genießt das Wochenende - vielleicht bei einer Tüte eis ...

Liebe Grüße

Gisela

Donnerstag, 17. August 2017

Was Neues und was Altes...

Ihr Lieben,

Geburtstagsgrüße

nein es handelt sich hier nicht um Hochzeitsvorbereitungen, sondern ich habe mal wieder mit Papier und verschiedenen Tools und Farben gespielt.  Inspiriert dazu hat mich Christine Drogt von Create a Smile Stamps (CAS).  Sie hat in dieser Woche eine Insta-Challange anlässlich ihrer Comeback-Party gestartet. Ab Freitag sind neue Stempel im Angebot und jetzt kann man Fotos von Karten mit ihren bisherigen Produkten bei Instagram hochladen, das ist also das "Alte".

Geburtstagsgrüße

Das "Neue" sind die "Ranger Oxides", das sind Stempelfarben, von denen z.B. Birka auf ihrem Blog geschwärmt hat. Nun habe ich mir diese also auch zugelegt und bin mit der Deckkraft sehr zufrieden. Diese kraftfarbene Karte habe ich mit dem wunderbaren Mandala-Stempel von CAS gestaltet.

Geburtstagsgrüße

Die Arbeitsschritte:
Zunächst  das Motiv mit Versamark gestempelt, dann mit weißem Embossingpuder heat- embossed und schließlich  mit Distress Oxide in verschiedenen Farben und dem Blending  Tool von Ranger eingefärbt, ein paar Droplets zur Deko.

Geburtstagsgrüße

Das Sentiment - doppelt ausgestanzt und übereinander geklebt - ist auch von CAS, etwas Nymo- Garn sorgt für  Leichtigkeit und rechts unten noch eine Herzklammer.

Ich finde, bei diesem Motiv und den Farben braucht man nicht mehr.

Habt einen schönen Tag und genießt die Sonne!

Liebe Grüße

Gisela


Donnerstag, 10. August 2017

Noch eine "Schöne Ferien"-Karte ....

Ihr Lieben,

Feriengrüße

Quallen beim Baden im Meer, davon sind ja die wenigsten begeistert, aber so auf einer "Schöne Ferien"-Karte  sehen sie doch ganz nett aus, oder?  Diese hier sind mit einer Stanzschablone (Die) von "Alexandra Renke" entstanden.

Feriengrüße

Zum Hintergrund haben eine Stanzschablone von Avery Elle und ein Stencil von Create a Smile Stamps zusammen mit Ranger Distress Inks beigetragen. Die Quallen sind mit Sprühfarbe eingefärbt und mit aufgetupften Perfect Pearls von Ranger zum Glitzern gebracht.

Feriengrüße


Eine Stanzschablone von von Kesi Art sorgte für ein paar Wellen. Das Negativ dazu habe ich für diese Karte verwendet.

Feriengrüße


Washi Tape - ebenfalls von Alexandra Renke - habe ich für das Sentiment verwendet, aufgeklebt auf Cardstock  und umrandet. Farblose  Droplets - bestellt bei Create a Smile Stamps - setzen Akzente.

Die "Schöne-Ferien-"Karte für das Geschwisterkind habe ich euch ja bereits hier gezeigt.

Feriengrüße


Habt ihr euren Urlaub noch vor euch, dann alles Gute, wenn nicht, zehrt von euren Erinnerungen!!!

Herzlichst

Gisela

Freitag, 4. August 2017

Das Einhorn wünscht schöne Ferien ...

Ihr Lieben,

Das Einhorn wünscht schöne Ferien

die Serie der "Schöne-Ferien-Karten" geht weiter. Heute übernimmt das Einhorn von Kesi Art diese Aufgabe. Das Ferienkind freut sich auf schöne Tage am Meer mit einem aufblasbaren Glücksbringer, nun gut, meiner ist nur aus Papier.

Das Einhorn wünscht schöne Ferien

Stencil für den Hintergrund und Papiere hat Create a Smile Stamps beigesteuert.  Den "Blubber"(Stanzschablone) und den Text (Washi Tape aufgeklebt und blau umrandet) gibt's bei Alexandra Renke.

Das Einhorn wünscht schöne Ferien

Das Einhorn bekam noch ein wenig Schimmer mit Perfect Pearls und Stickles von Ranger. Inzwischen planscht das Ferienkind in seinem Feriendomizil in Frankreich.

Das Einhorn wünscht schöne Ferien


Auch euch wünsche ich schöne Ferientage oder gute Erinnerungen daran.

Für heute liebe Grüße

Gisela

Montag, 31. Juli 2017

Gute Reise - Bon Voyage - Have a good Trip

Ihr Lieben,

Gute Reise


heute zeige ich euch noch ein Kärtchen, das für eines meiner reiselustigen Enkelkinder bestimmt ist. Die junge Dame steht wie so viele im Moment auf Flamingos und die kann ich ja jetzt dank einer Stanzschablone von Kesi Art auch bieten. Für den Hintergrund habe ich eine "Wellenschablone" von Create a Smile stamps" benutzt, eingefärbt mit Distress Inks von Ranger.

Gute Reise

Eine Stanzschablone von Every Elle ergibt den Rahmen, den ich allerdings mit der Hand ausschneiden musste. Der Schriftzug ist von einem Washi Tape von Alexandra Renke, das ich auf Cardstock aufgeklebt und mit Goldstift umrandet habe genau wie den Rahmen.


Gute Reise


Für den Glitzer-Effekt habe ich den Flamingo mit Dylosionsspray von Ranger eingesprüht - leicht antrocknen lassen - und dann mit dem Pinsel Perfect Pearls vom gleichen Hersteller aufgetragen. Dazu noch ein paar Akzente mit Stickles und Jewel Drops.

Auch euch noch eine wunderbare Ferienzeit, wenn ihr sie noch vor euch habt. Ansonsten genießt die Erinnerungen daran!

Liebe Grüße

Gisela

Samstag, 29. Juli 2017

Endlich Ferien - und gute Reise ...

Ihr Lieben,

Schöne Ferien


Ferienzeit ist Reisezeit, und da schicke ich gern mal ein paar Karten mit guten Reisewünschen, z.B. an meine Enkelkinder. So ist auch diese Karte entstanden. Den Hintergrund habe ich mit einer Stanzschablone  von Every Elle gestaltet, darauf Wellen von Kesi Art . Für das Schiff habe ich einen Stempel von Create a Smile Stamps benutzt, coloriert mit Twin Markern.

Schöne Ferien

Die Buchstaben-Sticker und das Mini-Herz sind ebenfalls von Create a Smile Stamps, von Alexandra Renke sind die Stanzformen für die Meerestiere und das Herz. Die Muschel ist aus einem Kartenkit.

Schöne Ferien

Mit Jewel Drops und Stickles von Ranger habe ich noch ein paar Akzente gesetzt. Wie der Goldschimmer auf die Meerestiere gekommen ist, beschreibe ich in meinem nächsten Beitrag.

Schöne Ferien

Mit diesem Post nehme ich an der Stempelküchen-Challange 74 - Urlaub - teil.

Ich wünsche euch auch wunderbare Ferien!

Liebe Grüße

Gisela

Montag, 24. Juli 2017

Geburtstagsgrüße in Sektlaune ...

Ihr Lieben,

Geburtstagsgrüße

nachdem ich euch in meinem letzten Blogpost auf die Landesgartenschau in Thüringen mitgenommen habe, möchte ich euch heute mal wieder eine Geburtstagskarte zeigen. Meine liebe Schwester hatte Geburtstag und da wollte ich schon mal im Geiste mit ihr anstoßen.

Geburtstagsgrüße


Gestempelt habe ich das Motiv von American Art Stamp auf eine ovale Form (Stanzform von Memory Box). Die  Stempelfarbe in Gold (Glitzergold von Impression Obsession) habe ich mir bei unserem Besuch in Amsterdem - Poshumus Laden - mitgebracht. Coloriert habe ich mit Farben von Yasutomo mit leichtem Schimmer. Unter der ovalen Form ist ein  Napperon (Die von DIY & Cie) angeordnet.

Geburtstagsgrüße

Die Sterne im Hintergrund entstanden mit einer Schablone von Alexandra Renke und Embossingpaste in Gold - Studio 490.  Sticker von Create a Smile Stamps im Vordergrund kamen hinzu. Schriftzug (Sentiment) und Herz habe ich mit Hilfe einer Stanzschablone von Alexandra Renke und der Big Shot ausgesstanzt. Die mintgrünen Elemente bekamen noch ein wenig Glitzergold mit Mini-Mister und Perfect Pearls aufgesprüht.

Geburtstagsgrüße

Ich hoffe, die Karte ist gut angekommen, demnächst werden wir - meine Schwester und ich - persönlich auf ihren Geburtstag anstoßen!

Geburtstagsgrüße


Euch wünsche ich eine angenehme Woche

Genießt den Sommer

Herzlichst

Gisela

Donnerstag, 20. Juli 2017

Bequem sitzen zwischen Blumen und Kunst bei der Gartenschau in Apolda ...

Gartenscvhau Apolda - Sitzenzwischen Kunst und Blumen

heute möchte ich euch ein paar Eindrücke von der Landesgartenschau in Thüringen, die in diesem Jahr in Apolda stattfindet, vermitteln, denn dort gab es nicht nur Blumen zu sehen. Immer wieder tauchten, integriert in Blumenrabatten und Schaugärten, kleine Kunstwerke und außergewöhnliche Sitzgelegenheiten auf. Zum Pausieren luden idyllisch gelegene Plätze wie hier an der Herressener Promenade ein.

Landesgartenschau Apolda

Gleich am Eingang begrüßte eine Holzplastik von Ronny Denner mit dem Titel "Mutter Natur" die Besucher. 

Landesgartenschau Apolda

 Die blauen Schafe sind zwar nicht neu, aber immer wieder schön anzusehen.

Landesgartenschau Apolda

Wie wäre es denn, sich auf diesen außergewöhnlichen Liegen einmal auszuruhen?

Landesgartenschau Apolda

Oder ist ein besonderer (Durch)blick in den Garten gefällig, mit dieser Metallplastik ist es möglich.

Gartenscvhau Apolda - Sitzenzwischen Kunst und Blumen

Wer seinen Garten nachhaltig gestalten möchte, baut sich eine Bank aus Paletten ...

Landesgartenschau Apolda

Auf diesem Flügel kann man zwar nicht spielen, aber er ist trotzdem schön anzusehen.

Landesgartenschau Apolda

Ach ja, und Holzmöbel machen sich im Garten immer gut ...

Gartenscvhau Apolda - Sitzenzwischen Kunst und Blumen

...zum Relaxen,

Landesgartenschau Apolda

... oder an der Bar.

Hier steht zwar kein Pferd auf'm Flur, aber im Garten.

Landesgartenschau Apolda


Das ist ja mal ein idyllisches Plätzchen ...

Landesgartenschau Apolda


Wo kommen denn auf einmal die Kamele her?

Landesgartenschau Apolda


Sonnenenergie mit einer Sonnenblume einfangen, auch eine gute Idee ...

Landesgartenschau Apolda


Und zur blauen Stunde geht's dann auf diese blauen Stühle ...

Gartenscvhau Apolda - Sitzenzwischen Kunst und Blumen



Wenn ihr noch mehr über die Landesgartenschau in Apolda erfahren wollt, könnt ihr hier lesen.
Hier erfahrt ihr, ob es auch eine Gartenschau in eurer Nähe gibt. (klick)

Ich wünsche euch noch einen schönen Sommer

Herzlichst

eure Gisela

Dienstag, 11. Juli 2017

Lasst und anstoßen - eine Karte zum Geburtstag

Ihr Lieben,

Geburtstagsgrüße

 kürzlich hatte meine Nichte Geburtstag und das war der richtige Anlass, mal wieder einen  Stempel von  American Art Stamp einzusetzen. Dank  Stempelfarbe in Glitzergold von Impression Obsession schimmert die Karte bei Sonnenlicht. Coloriert habe ich mit Farben von Yasutomo mit leichtem Schimmer. Auch die ovale Stanzform von Memory Box kam wieder zum Einsatz.

Geburtstagsgrüße

Das Sentiment ist von Alexandra Renke (Stanzschablone), ihr werdet diesen Schriftzug jetzt öfter bei mir sehen, weil mir seine filigrane Struktur gefällt.

Geburtstagsgrüße

Der Hintergrund entstand mit einer Schablone von Tim Holtz, Gesso und Embossingpuder von WOW!. Das schmale Washi-Tape an den Seiten ist von Little B und die kleinen Blümchen sind aus meinem Bestand. Dazwischen tummeln sich noch ein paar Jewel Drops. Hier seht ihr eine weitere Karte mit Stempeln von American Art Stamp.

Geburtstagsgrüße


Habt noch einen schönen Tag!

Liebe Grüße

Gisela

Sonntag, 9. Juli 2017

Sag es mit Mohnblumen ...

Ihr Lieben,

Mohnblumengrüße

wann - wenn nicht im Sommer - ist die Gelegenheit, Karten mit Blumenstempeln zu gestalten. Im vorigen Jahr habe ich den Mohnblumenstempel von Impression Obsession erworben. Da er ziemlich großflächig ist, habe ich gar nicht  soviel drumherum gebraucht.

Mohnblumengrüße

Coloriert habe ich mit Twin Markern und mir vorgenommen, wieder mehr in dieser Technik zu arbeiten.  Vielleicht noch einmal die Mohnblume mit anderen Rottönen ...
Der Schimmer in ausgesuchten Bereichen entstand übrigens mit Stickles von Ranger.
Ob ich mir demnächst  Copics zulege, habe ich noch nicht für mich entschieden, ist ja ziemlich kostenintensiv.

Mohnblumengrüße

Des Sentiment aus einer Stanzschablone von Alexandra Renke habe ich in letzter Zeit häufiger benutzt, mir gefällt die filigrane Struktur.

Mohnblumengrüße

Für den Hintergrund habe ich die Karte mit einem Ebossingfolder von Sizzix durch die Big Shot* "gejagt", durch die dezente Struktur soll die Blume besonders leuchten. Am linken Rand, dort wo die Oberfäche nicht strukturiert ist, kam mal wieder Washi -Tape aus meinem Vorrat in passenden Farben zum Einsatzes.

 Der Stengel ist von Hand geschnitten. -Nymogarn und Jewel Drops in Rose ergänzen die Karte.

 Ich hoffe, meine Kollegin hat sich gefreut!

Nun habt noch ein schönes Sommerwochenende!

Liebe Grüße

Gisela


*Übrigens, die Big Shot gibt's zum Beispiel bei Amazon: (Bild oder Link zum Anschauen oder Bestellen anklicken)