Donnerstag, 31. August 2017

Noch einmal grüßt die Meerjungfrau ...

Ihr Lieben,

Meerjungfrauengeburtstagsgrüße Nr. 2

 in meinem letzten Post hatte ich euch ja schon einen Gutschein mit ausgestanztem Meerjungfrau-Motiv gezeigt. Heute nun kommt die nette Dame in gestempelter Version auf die Karte, auch ein Motiv von Alexandra Renke. Ich finde die "Rückansicht" gibt dem Ganzen etwas Geheimnisvolles.

Meerjungfrauengeburtstagsgrüße Nr. 2

Das Sentiment und die Qualle sind auch von Alexandra Renke, gestanzt und gestempelt. Die Wellen habe ich mit einem Stencil von Create a Smile Stamps und Distress Oxide von Ranger erzeugt. Ein paar Pailetten sorgen für Glanz genau wie die Farben von Gansai Tambi und Yasutomo zum Colorieren der Meerjungfrau und des ovalen Hintergrundes. Den Schimmer sieht man leider auf dem Foto nicht.

Meerjungfrauengeburtstagsgrüße Nr. 2

Die beiden Karten verschenke ich im Doppelpack, ich hoffe, das Geburtstagskind, das auch ein leidenschaftlicher Angler ist, freut sich über den Besuch der netten Dame im Doppelpack.

Genießt den Sommer, er ist so schnell vorbei!

Liebe Grüße

Gisela

Montag, 28. August 2017

Gutschein für einen Angler mit Meerjungfrau

Ihr Lieben,

Meerjungfrauengrüße

ich dachte, die Meerjungfrauenstanze von Alexandra Renke gibt das passende Motiv für einem Angelzubehör-Gutschein. Vielleicht taucht die grazile Dame ja mal beim Angeln aus dem Wasser auf, wer weiß!
Das Sentiment und die Qualle sind auch mit einer  Stanzschablone von Alexandra entstanden. Beides habe ich noch mit Perfect Pearls in Gold bestäubt - den Schimmer sieht man auf dem Foto leider nicht.

Meerjungfrauengrüße

Im Hintergrund ein Motiv, das ich mit einer Schablone (Stencil) von Create a Smile Stamps  und  Distress Oxide von Ranger - wirklich tolle Stempelfarben - aufgetragen habe. Nach dem Abnehmen der Schablone habe ich das ganze noch einmal mit der gleichen Farbe überdeckt, damit das Hauptmotiv noch mehr in den Vordergrund tritt.

Ein paar Pailetten dazu und fertig ist die Karte.

Seid gegrüßt und genießt den (Rest)sommer

Herzlichst

Gisela 

Donnerstag, 24. August 2017

Im Farbenrausch - „Reflections of India“ in der Moritzburg in Halle (Saale)

Liebe Freunde der schönen Künste,

Reflections of India - Moritzburg Halle

heute wieder ein Ausflug in die Hochkultur. In der Moritzburg in Halle (Saale) ist noch bis zum 15. Oktober 2017 eine Ausstellung mit besonderen Fotos zu sehen - „Reflections of India“. Drei Fotokünstler unterschiedlicher Herkunft und unterschiedlichen Alters zeigen ihre Werke, die Fotografen André Wagner und  Manfred Paul sowie die Fotografin  Manjari Sharma.

Reflections of India - Moritzburg Halle
Manfred Paul, André Wagner, Cornelia Wieg, Majari Sharma mit Dolmetscherin – Foto: G.Tanner 

Manfred Paul, geboren 1942, hatte das seltene Glück, schon zu DDR-Zeiten  nach Indien in die Gangesebene zu Reisen. Von dort brachte er  Schwarz-Weiß-Fotos mit, die von seinem sensiblen Blick auf Menschen unterschiedlicher sozialer Herkunft zeugen. Er selbst meint, dass dieses Land ihn erschüttert und gleichzeitig „für das Verschwinden des Augenblicklichen“ sensibilisiert habe. Eine genauere Betrachtung seiner Werke lohnt sich.

Reflections of India - Moritzburg Halle


André Wagner – Jahrgang 1980 – besuchte Indien zum ersten Mal im Jahr 2004 und kann sich seitdem der Faszination dieses Landes nicht mehr entziehen. Sein Denken und Sehen hätten sich verändert, so meint er. Zwanzig Jahre liegen zwischen seinen Arbeiten und denen Pauls. Seine großformatigen äußerst farbintensiven Fotos hat er mit modernster Technik in Kombination von Moment- und Langzeitaufnahmen inszeniert. Sie ziehen den Betrachter sofort in ihren Bann. Pilger in ihren Ritualen an heiligen Orten sind in einem überwältigenden Farbenrausch zu erleben. Auch wenn man es nicht glauben mag, die Fotos sind ohne Filter entstanden. Nicht nur die Farben, auch das Licht auf den Fotos ist atemberaubend. Für seine Lichttechnik trieb Wagner erheblichen Aufwand. Auch im Foto ganz oben sind Arbeiten von A.Wagner zu sehen.

Reflections of India - Moritzburg Halle
 Fotos von A.Wagner – Aufnahme G.Tanner

 In Indien ist die Fotografin Manjari Sharma  – Jahrgang 1979 – geboren . Sie lebt seit 2001 in New York. In ihrer Foto-Serie „Darshan“ inszeniert  sie Bilder populärer hinduistischer Gottheiten. Sie zeigt in ihren Arbeiten das Zusammenspiel ihres heimatlichen Lebensgefühls aus Indien mit den Erfahrungen in der westlichen Welt. Ihre Werke sind in der „Nord-Box“ zusammen mit indischen Artefakten und Schmuck zu sehen.

Reflections of India - Moritzburg Halle

Ergänzt werden die Fotos mit Darstellungen indischer Landschaften, Heiligtümer und Monumente, eine Gruppe von Buddhas und Münzen aus dem Fundus des Museums.

Kunstmuseum Moritzburg
Eintritt: 7 Euro | erm. 5 Euro
Öffnungszeiten: täglich 10–18 Uhr, Mittwoch geschlossen
REFLECTIONS OF INDIA
Manfred Paul, Manjari Sharma, André Wagner | Fotografien
24. Juli 2017–15. Oktober 2017


Bis zum nächsten Mal

Gisela

Freitag, 18. August 2017

Erstmal ein Eis zum Geburtstag!

Ihr Lieben,

Ein Eis zum Geburtstag

heute bin ich noch einmal bei der Coming-Back-Party von Create a Smile Stamps dabei. Die Eis-Stanze ist aus einem  Sommer-Kit. Den Hintergrund, aber auch das Eis selbst habe ich mit den neuen "Distress Oxide" Farben von Ranger coloriert. Die gefallen mir wirklich gut.  Sentiment (Stanzschablone) und Buchstabensticker gibt's auch bei CAS. Dazu kommen noch ein paar Jewel Drops von Nuvo.

Ein Eis zum Geburtstag

Im Gegensatz zur pudrigen Oberfäche der Distress-Oxide-Farben von Ranger stehen die (leuchtenden)  Umrisse der Eistüte, wofür die Verpackung von Schokoküssen doch alles gut ist!!!

Ein Eis zum Geburtstag

Habt noch einen schönen Tag und genießt das Wochenende - vielleicht bei einer Tüte eis ...

Liebe Grüße

Gisela

Donnerstag, 17. August 2017

Was Neues und was Altes...

Ihr Lieben,

Geburtstagsgrüße

nein es handelt sich hier nicht um Hochzeitsvorbereitungen, sondern ich habe mal wieder mit Papier und verschiedenen Tools und Farben gespielt.  Inspiriert dazu hat mich Christine Drogt von Create a Smile Stamps (CAS).  Sie hat in dieser Woche eine Insta-Challange anlässlich ihrer Comeback-Party gestartet. Ab Freitag sind neue Stempel im Angebot und jetzt kann man Fotos von Karten mit ihren bisherigen Produkten bei Instagram hochladen, das ist also das "Alte".

Geburtstagsgrüße

Das "Neue" sind die "Ranger Oxides", das sind Stempelfarben, von denen z.B. Birka auf ihrem Blog geschwärmt hat. Nun habe ich mir diese also auch zugelegt und bin mit der Deckkraft sehr zufrieden. Diese kraftfarbene Karte habe ich mit dem wunderbaren Mandala-Stempel von CAS gestaltet.

Geburtstagsgrüße

Die Arbeitsschritte:
Zunächst  das Motiv mit Versamark gestempelt, dann mit weißem Embossingpuder heat- embossed und schließlich  mit Distress Oxide in verschiedenen Farben und dem Blending  Tool von Ranger eingefärbt, ein paar Droplets zur Deko.

Geburtstagsgrüße

Das Sentiment - doppelt ausgestanzt und übereinander geklebt - ist auch von CAS, etwas Nymo- Garn sorgt für  Leichtigkeit und rechts unten noch eine Herzklammer.

Ich finde, bei diesem Motiv und den Farben braucht man nicht mehr.

Habt einen schönen Tag und genießt die Sonne!

Liebe Grüße

Gisela


Donnerstag, 10. August 2017

Noch eine "Schöne Ferien"-Karte ....

Ihr Lieben,

Feriengrüße

Quallen beim Baden im Meer, davon sind ja die wenigsten begeistert, aber so auf einer "Schöne Ferien"-Karte  sehen sie doch ganz nett aus, oder?  Diese hier sind mit einer Stanzschablone (Die) von "Alexandra Renke" entstanden.

Feriengrüße

Zum Hintergrund haben eine Stanzschablone von Avery Elle und ein Stencil von Create a Smile Stamps zusammen mit Ranger Distress Inks beigetragen. Die Quallen sind mit Sprühfarbe eingefärbt und mit aufgetupften Perfect Pearls von Ranger zum Glitzern gebracht.

Feriengrüße


Eine Stanzschablone von von Kesi Art sorgte für ein paar Wellen. Das Negativ dazu habe ich für diese Karte verwendet.

Feriengrüße


Washi Tape - ebenfalls von Alexandra Renke - habe ich für das Sentiment verwendet, aufgeklebt auf Cardstock  und umrandet. Farblose  Droplets - bestellt bei Create a Smile Stamps - setzen Akzente.

Die "Schöne-Ferien-"Karte für das Geschwisterkind habe ich euch ja bereits hier gezeigt.

Feriengrüße


Habt ihr euren Urlaub noch vor euch, dann alles Gute, wenn nicht, zehrt von euren Erinnerungen!!!

Herzlichst

Gisela

Freitag, 4. August 2017

Das Einhorn wünscht schöne Ferien ...

Ihr Lieben,

Das Einhorn wünscht schöne Ferien

die Serie der "Schöne-Ferien-Karten" geht weiter. Heute übernimmt das Einhorn von Kesi Art diese Aufgabe. Das Ferienkind freut sich auf schöne Tage am Meer mit einem aufblasbaren Glücksbringer, nun gut, meiner ist nur aus Papier.

Das Einhorn wünscht schöne Ferien

Stencil für den Hintergrund und Papiere hat Create a Smile Stamps beigesteuert.  Den "Blubber"(Stanzschablone) und den Text (Washi Tape aufgeklebt und blau umrandet) gibt's bei Alexandra Renke.

Das Einhorn wünscht schöne Ferien

Das Einhorn bekam noch ein wenig Schimmer mit Perfect Pearls und Stickles von Ranger. Inzwischen planscht das Ferienkind in seinem Feriendomizil in Frankreich.

Das Einhorn wünscht schöne Ferien


Auch euch wünsche ich schöne Ferientage oder gute Erinnerungen daran.

Für heute liebe Grüße

Gisela

Montag, 31. Juli 2017

Gute Reise - Bon Voyage - Have a good Trip

Ihr Lieben,

Gute Reise


heute zeige ich euch noch ein Kärtchen, das für eines meiner reiselustigen Enkelkinder bestimmt ist. Die junge Dame steht wie so viele im Moment auf Flamingos und die kann ich ja jetzt dank einer Stanzschablone von Kesi Art auch bieten. Für den Hintergrund habe ich eine "Wellenschablone" von Create a Smile stamps" benutzt, eingefärbt mit Distress Inks von Ranger.

Gute Reise

Eine Stanzschablone von Every Elle ergibt den Rahmen, den ich allerdings mit der Hand ausschneiden musste. Der Schriftzug ist von einem Washi Tape von Alexandra Renke, das ich auf Cardstock aufgeklebt und mit Goldstift umrandet habe genau wie den Rahmen.


Gute Reise


Für den Glitzer-Effekt habe ich den Flamingo mit Dylosionsspray von Ranger eingesprüht - leicht antrocknen lassen - und dann mit dem Pinsel Perfect Pearls vom gleichen Hersteller aufgetragen. Dazu noch ein paar Akzente mit Stickles und Jewel Drops.

Auch euch noch eine wunderbare Ferienzeit, wenn ihr sie noch vor euch habt. Ansonsten genießt die Erinnerungen daran!

Liebe Grüße

Gisela

Samstag, 29. Juli 2017

Endlich Ferien - und gute Reise ...

Ihr Lieben,

Schöne Ferien


Ferienzeit ist Reisezeit, und da schicke ich gern mal ein paar Karten mit guten Reisewünschen, z.B. an meine Enkelkinder. So ist auch diese Karte entstanden. Den Hintergrund habe ich mit einer Stanzschablone  von Every Elle gestaltet, darauf Wellen von Kesi Art . Für das Schiff habe ich einen Stempel von Create a Smile Stamps benutzt, coloriert mit Twin Markern.

Schöne Ferien

Die Buchstaben-Sticker und das Mini-Herz sind ebenfalls von Create a Smile Stamps, von Alexandra Renke sind die Stanzformen für die Meerestiere und das Herz. Die Muschel ist aus einem Kartenkit.

Schöne Ferien

Mit Jewel Drops und Stickles von Ranger habe ich noch ein paar Akzente gesetzt. Wie der Goldschimmer auf die Meerestiere gekommen ist, beschreibe ich in meinem nächsten Beitrag.

Schöne Ferien

Mit diesem Post nehme ich an der Stempelküchen-Challange 74 - Urlaub - teil.

Ich wünsche euch auch wunderbare Ferien!

Liebe Grüße

Gisela

Montag, 24. Juli 2017

Geburtstagsgrüße in Sektlaune ...

Ihr Lieben,

Geburtstagsgrüße

nachdem ich euch in meinem letzten Blogpost auf die Landesgartenschau in Thüringen mitgenommen habe, möchte ich euch heute mal wieder eine Geburtstagskarte zeigen. Meine liebe Schwester hatte Geburtstag und da wollte ich schon mal im Geiste mit ihr anstoßen.

Geburtstagsgrüße


Gestempelt habe ich das Motiv von American Art Stamp auf eine ovale Form (Stanzform von Memory Box). Die  Stempelfarbe in Gold (Glitzergold von Impression Obsession) habe ich mir bei unserem Besuch in Amsterdem - Poshumus Laden - mitgebracht. Coloriert habe ich mit Farben von Yasutomo mit leichtem Schimmer. Unter der ovalen Form ist ein  Napperon (Die von DIY & Cie) angeordnet.

Geburtstagsgrüße

Die Sterne im Hintergrund entstanden mit einer Schablone von Alexandra Renke und Embossingpaste in Gold - Studio 490.  Sticker von Create a Smile Stamps im Vordergrund kamen hinzu. Schriftzug (Sentiment) und Herz habe ich mit Hilfe einer Stanzschablone von Alexandra Renke und der Big Shot ausgesstanzt. Die mintgrünen Elemente bekamen noch ein wenig Glitzergold mit Mini-Mister und Perfect Pearls aufgesprüht.

Geburtstagsgrüße

Ich hoffe, die Karte ist gut angekommen, demnächst werden wir - meine Schwester und ich - persönlich auf ihren Geburtstag anstoßen!

Geburtstagsgrüße


Euch wünsche ich eine angenehme Woche

Genießt den Sommer

Herzlichst

Gisela